Anmerkungen zum „Bestellerprinzip“

Ab 1. Juni 2015 gilt in der Wohnungsvermittlung das sogenannte „Besteller-Prinzip“. Danach muss der Makler einen Vermittlungsauftrag vom Vermieter haben, der dann aber auch als „Besteller“ gilt und demnach die Vermittlungsprovision bezahlen soll.  Dagegen soll der Mietinteressent von wenigen Ausnahmen abgesehen keine Provision bezahlen und damit nach dem Willen des Gesetzgebers „entlastet“ werden. Dazu einige (subjektive) […]

Kostentreiber im Wohnungsbau

(srb) Beim Wohnungsbau führen über allgemeine Preissteigerungen hinaus vor allem gestiegene Qualitätsansprüche und ordnungsrechtliche Anforderungen in den letzten Jahren zu deutlich erhöhten Kosten. Dies bezieht sich vor allem auf Energieeffizienz, Barrierefreiheit, Standsicherheit, Brand- und Schallschutz, Schnee-, Sturm- und Erdbebensicherheit sowie eine Vielzahl von kommunalen Auflagen. Dies ergab eine Untersuchung der Arbeitsgemeinschaft für zeitgemäßes Bauen e.V. in Kiel. […]

Kaufen billiger als Mieten

(srb) Die niedrigen Hypothekenzinsen machen es möglich: Der Kauf einer Immobilie ist heute in vielen Fällen billiger als die Anmietung.  Und dies gilt sogar in Ballungsgebieten wie dem Grossraum Stuttgart. Um 14,4 Prozent sind die Immobilienpreise in Stuttgart in den letzten 12 Monaten gestiegen. Im selben Zeitraum kletterten die Mieten um 6,8 Prozent. Dies berichtete […]